Follow my blog with Bloglovin

Suche

36 Suchtreffer zu „kords“

Kontributoren

  • Alexander Kords

    Schaut man sich Alexanders sonstige Arbeit als Autor an, so erkennt man eine deutliche Tendenz zum Fußball. Wie er zu uns gekommen ist, das weiß er nur selbst, aber wir sind Alex überaus dankbar, dass er uns im August 2014…

Artikel

  • Filmgeschichte – Die Achterbahnfahrt des Blockbuster-Kinos

    »Der weiße Hai« war der erste Blockbuster der Filmgeschichte – oder? Nicht ganz! Schon in den 1960er-Jahren entstanden Kinofilme, die so bezeichnet wurden. Im Rahmen unserer Filmgeschichte erzählen wir diesmal, was ein Blockbuster ist und wie das Blockbuster-Kino erst unterging…

    Kategorie Kultur
  • Musik im Film: Vom Stilmittel zum Soundtrack

    Obwohl Filme in erster Linie visuelle Medien sind, verbinden wir einige von ihnen mit unverkennbaren Melodien und eingängigen Songs. Im Rahmen unserer Filmgeschichte schauen wir uns diesmal an, wie der Soundtrack seinen Einzug ins Kino hielt.

    Kategorie Kultur Musik
  • Mehr als nur Ziegelleger – Dachdecker heute

    Passend zu unserem Film der Ausgabe werfen wir ein Blick auf die fleißigen Herrschaften, die die »Dächer von Nizza« und anderswo mit Ziegeln versehen  – und welche vielfältigen Aufgaben ein Dachdecker heutzutage noch hat. Außerdem schauen wir in die Vergangenheit…

    Kategorie Karriere
  • Die Hollywood Ten

    Ab dem Ende der 1940er-Jahre ging in den USA die Angst vor dem Kommunismus um. Diese machte auch vor dem bisher freien und liberalen Hollywoodkreativen keinen Halt und sorgte sogar dafür, dass zahlreiche Filmschaffende auf eine Liste gesetzt und damit…

    Kategorie Kultur
  • Film Noir – der düstere Film

    Als die Welt in den Nachkriegsjahren aus ihrem kollektiven Schock erwachte, war ihr nicht mehr nach fröhlichen Komödien im Kino. Stattdessen etablierte sich der Film Noir als interessante Kunstform. In düsteren Bildern erzählte er von den Abgründen der menschlichen Seele.

    Kategorie Kultur
  • Mobiles versus Festnetz – Kampf der Telefonsysteme

    Früher gehörte ein Festnetztelefon zur Einrichtung einer jeden Wohnung. Doch nach und nach verschwinden die antiquierten Geräte aus den Fluren und Stuben. Stattdessen setzen die Mobiltelefone ihren unermüdlichen Siegeszug fort. Und eine Frage drängt sich auf: Wie lange macht es…

    Kategorie Kultur
  • Gemütliches Schläfchen – die Matratze

    Es ist nicht allzu lange her, dass Menschen auf Heu, Fell oder Wolle geschlafen haben. Erst als ein kluger Kopf namens James Marshall die Federkernmatratze erfand, ging es mit dem Schlafkomfort rapide bergauf. Wir machen eine kleine Zeitreise durch die…

    Kategorie Kultur
  • Musik liegt in der Familie

    The Jackson Five, Bee Gees, The Kelly Family – die Musikszene war und ist voll von Familien, die zusammen auftreten und Millionen von Platten verkaufen. Es gibt aber auch reichlich Beispiele für Musiker, die es ihren berühmten Eltern nachgemacht haben.

    Kategorie Musik
  • Filmgeschichte – Der Aufstieg der Filmstudios

    Im aktuellen Teil unserer Filmgeschichte schauen wir uns an, wie sich um die Jahrhundertwende die ersten Filmstudios entwickelt haben. Eine wichtige Rolle spielte natürlich damals schon Hollywood, aber auch Babelsberg hatte früh einen großen Einfluss auf die Entwicklung des Films.

    Kategorie Kultur
  • Ein Oscar für Tiere – Ausgezeichnete vierbeinige Schauspieler

    Was für Menschen der Oscar ist, war für Tiere lange Zeit der PATSY Award: eine Auszeichnung für herausragende schauspielerische Leistungen. Welche Tragödien die Einführung des Preises veranlassten, wer die prominentesten Gewinner waren und wie der Nachfolger vom PATSY Award heißt,…

    Kategorie Kultur
  • Tinte auf Papier: Die Geschichte des Schreibwerkzeugs

    Sie sind omnipräsent und zugleich vergessen: Der Kugelschreiber und der Füllfederhalter führen im digitalen Zeitalter ein eher trauriges Schattendasein. Umso interessanter ist es, sich die Geschichte dieser Schreibwerkzeuge mal genauer anzuschauen.

    Kategorie Kultur
  • Ein Blick in die Sterne – Der Sinn und Unsinn von Horoskopen

    Humbug oder wichtiger Leitfaden durch die Tücken des Alltags – jeder hat seine eigene Meinung zu Horoskopen. Astrologen investieren viel Energie, um Planeten, Häuser und Tierkreiszeichen zueinander zu führen und uns so unser Schicksal vorauszusagen. Doch was sind Horoskope wirklich…

    Kategorie Kultur Lifestyle
  • Zwölf Glockenschläge – Was der Volksglaube mit Mitternacht verbindet

    Wenn wir heutzutage feiern gehen oder Serien schauen, dann geht die Uhr unbemerkt über Mitternacht hinweg. Das war aber nicht immer so. Vor allem im Mittelalter hatte die Mitte der Nacht eine besondere Bedeutung  für den Volksglauben. Wir haben uns…

    Kategorie Kultur
  • Lila im Fußball

    Die wenigsten Clubs im internationalen Fußball tragen Lila. Umso interessanter ist es, auf die wenigen zu schauen, die es tun. Zu entdecken gibt es dabei vor allem ganz viel Tradition und Fan-Liebe.

    Kategorie Lifestyle
  • Nahtlose Mode – Wie Seamless-Kleidung funktioniert

    Nähte gehören wie selbstverständlich zu Kleidung. Allerdings können sie auch stören – wenn sie beispielsweise an der Haut reiben. Die Seamless-Technologie räumt dieses Problem aus der Welt und macht Unterwäsche, Oberbekleidung und selbst Schuhe nahtlos.

    Kategorie Mode
  • Das schönste Grün der Welt

    Das Grün eines Smaragds ist so legendär wie der Edelstein selbst. Schon in der Antike wurden ihm Zauberkräfte zugesprochen, später entbrannten erbitterte Streits und sogar Kriege um die wertvollen Steine. Über die wechselvolle Geschichte der Smaragde berichten wir in diesem…

    Kategorie Kultur
  • Fernab vom Plantschen – das Stadtbad als Badezimmer

    Badehäuser waren schon in der Antike ein ebenso beliebter wie benötigter Ort, um seinen Körper zu reinigen und zu pflegen. Zeitweise verzichtete man aber gänzlich auf die Hygiene. Wir schauen uns an, warum das so war, und wie Badeanstalten danach…

    Kategorie Kultur
  • Handel, Tratsch und Spaß – Eine Kulturgeschichte des Jahrmarkts

    Viele Jahrmärkte blicken auf eine jahrhundertelange Tradition zurück. Noch dazu haben sie eine unverzichtbare Rolle bei der Entstehung von mittelalterlichen Städten gespielt. Wir blicken auf die historischen Anfänge dieser Veranstaltungen.

    Kategorie Kultur
  • Künstliche Farbe – Die Entstehung von Berliner Blau

    Berliner Blau war nicht nur die erste künstlich hergestellte Farbe der Welt, es ist auch bis heute ein unverzichtbarer Bestandteil der Kunstszene. Wir zeigen, wie der Laborarbeiter Johann Jacob Diesbach zufällig auf die Zusammensetzung der Farbe kam und was diese…

    Kategorie Kunst
  • Damen am Ball – Der steinige Weg des Frauenfußballs

    Obwohl Fußball der Volkssport Nummer 1 ist, scheint sich der Großteil der Fans nur für kickende Männer zu interessieren. Erst allmählich kommt der Frauenfußball aus seiner Nische heraus. Wir zeigen seine spannende Entwicklung.

    Kategorie Lifestyle
  • Safran – das teuerste Gewürz der Welt

    Mindestens sieben Euro pro Gramm kostet Safran, was das Gewürz zum teuersten der Welt macht. Wir erklären, warum das so ist, und geben allerhand weitere Informationen über die wertvolle Pflanze.

    Kategorie Essen
  • Kleine und große Rauchfänge – die Geschichte des Schornsteins

    Kleine wie große Schornsteine prägen die Optik einer jeden Stadt. Wie aus Löchern in der Decke erst hölzerne und dann steinerne Rauchabzüge wurden, erzählen wir in unserem Artikel.

    Kategorie Kultur
  • Gut Holz! Die vielen Gesichter der Bäume

    Holz ist so filigran, dass man feine Formen hineinschnitzen kann, aber gleichzeitig so stabil, dass Brücken und Häuser daraus bestehen. Aber was kann Holz noch? Und wie erkenne ich, zu welcher Gattung ein heimischer Baum gehört?

    Kategorie Kultur
  • Von der Sense zum Mähdrescher

    Lange Zeit war die Ernte eine mühsame Angelegenheit. Erst ein paar Erfindungen und die industrielle Revolution verwandelten die Beschaffung von Getreide in ein Kinderspiel.

    Kategorie Essen Kultur
  • Garden and the City – wie man in der Stadt zum Garten kommt

    Das Leben in der Großstadt und die Liebe zum Gärtnern vertragen sich nicht unbedingt gut - könnte man denken! Tatsächlich gibt es aber so einige Möglichkeiten für Großstadtbewohner, die ihr Gemüse auch mal selbst anbauen möchten, Freude an frischen Blumen…

  • IKEA – ein besonderer Arbeitgeber

    In zahlreichen Wohnungen und Häusern dieser Welt finden wir IKEA Möbel, für viele ist das schwedische Unternehmen ein Synonym für Möbelhaus geworden. Neben den Kult gewordenen Einrichtungsgegenständen liegt das auch an Firmenwerten wie Nachhaltigkeit und eine faire Geschlechterverteilung, auch in…

    Kategorie Karriere
  • Die süsse Sünde: Zucker

    sisterMAG ist dem Phänomen "Zucker" auf der Spur – historisch in unserer kleinen Kulturgeschichte mit Autor Alexander Kords und ganz aktuell in unserem Infofeature mit Foodbloggerin Katharina Kraatz. Im Anschluss gibt es jede Menge Rezepte von Bloggern und unseren…

    Kategorie Essen
  • Vom Lagerfeuer zur LED

    ...wann leuchtet Edison's Glühbirne, wer vertrieb sie aus unseren Häusern und wofür steht eigentlich LED? Die Antworten liefert sisterMAG Autor Alexander Kords in der Geschichte der Beleuchtung. 

    Kategorie Kultur
  • Diamantengewinnung

    ...ihre beschwerliche Förderung. Wie kommen wir also an diese wertvollen Steine, oder kommen sie gar zu uns? sisterMAG Autor Alexander Kords hat es für uns herausgefunden.

  • Die Wissenschaft der Kristalle

    ...begibt, stößt man auf eine ganze Wissenschaft, die Kristallographie. Vom Zuckerkorn zur Schneeflocke bis zum Diamanten – sisterMAG Autor Alexander Kords hat sich im Editorial von #sisterMAG22 mit dem Oberthema "Diamanten und Kristalle" mit der Entstehung und dem Aufbau von Kristallen beschäftigt.

    Kategorie Kultur
  • Die doppelte Erfindung des weißen Goldes

    ...des Porzellans? Woraus besteht das weiße Gold eigentlich und wie wird es in Form gebracht? Wir haben unseren Autor Alexander Kords auf die Reise durch die Geschichte des Porzellans geschickt.

    Kategorie Kultur
  • Alles ist vernetzt

    ...auch, gemeinsam an Projekten zu arbeiten, die der Einzelne zu stemmen niemals in der Lage wäre. Eine Betrachtung von Alexander Kords.

    Kategorie Digitales Leben
  • Schmetterlingseffekt

    Kann der Flügelschlag eines Schmetterlings in Brasilien einen Tornado in Texas auslösen? Unser Autor Alexander Kords erklärt das Phänomen des Schmetterlingseffekts.

    Kategorie Kultur
  • Die Verschlüsselung der Welt

    ...wir die Schlüssel zu unseren Habseligkeiten immer bei uns. Doch was heute metallene Stäbe sind, war früher ziemlich hölzern. Alexander Kords erzählt die Geschichte des Schlüssels.

    Kategorie Kultur

Blog

  • Frauen in der Luftfahrt

    Frauen, der Himmel, die Luft und ihre außergewöhnlichen Erfolgsgeschichten. Wie uns Frauen nach oben gebracht haben, erfahrt ihr von Alexander Kords. / Die Geschichte von hartnäckigen, mutigen und stolzen Pionierinnen der Luftfahrt Es waren maßgeblich Männer, die die Anfänge der Luftfahrt prägten. Ob…

    Kategorie Kontributoren