Follow my blog with Bloglovin

DIY »Einfache Rattan-Kreolen«

In unserer sisterMAG Ausgabe No. 50 widmen wir uns dem Material »Rattan«, besser bekannt als Wiener Geflecht. Verschiedene Blogger zeigen ihre liebsten DIY-Ideen mit Rattan. Hier könnt ihr die Anleitung für das DIY »Einfache Rattan-Kreolen« von Maritza kostenlos herunterladen. Viel Spaß!

Herunterladen (PDF, 322 KB)

DIY »Einfache Rattan-Kreolen«

Materialien:

  • Goldene Ohrring-Stecker – am besten ein Paar, das ein Loch oder eine Schlaufe unten oder hinten hat, an der der Ring angebracht werden kann
  • 32mm Rattan Ohrring Kreolen
  • Goldene Ohrring-Rückteile
  • Goldene Binderinge (Ich habe 2 für jeden Ohrring genommen)
  • Schmuckzangen (Ich habe 2 zum Öffnen und Schließen der Binderinge verwendet)

Anleitung:

  1. Die Rattan Kreolen können schon natürliche Löcher haben, durch die die Binderinge durch passen. Falls nicht, muss mit einem spitzen Gegenstand oben ein Loch eingestochen werden (Ich habe eine Reibahle verwendet).
  2. Mit der Schmuckzange die Binderinge öffnen. Ich habe jeweils eine Zange in meine rechte bzw. linke Hand genommen und die Ringe dann vorsichtig aufgedreht – eine Seite zu mir hin, die andere von mir weg.
  3. Mit dem geöffneten Ring jetzt den Ohrring- Stecker an einem Ende anbringen und dann mit den zwei Binderingen und der Rattan-Kreole verbinden.
  4. Den Bindering wieder mit den Schmuckzangen schließen.
  5. Für den anderen Ohrring wiederholen.
  6. Die Rückteile an den jeweiligen Ohrring anbringen.