Follow my blog with Bloglovin

Anleitung: Stola häkeln im Schachbrett-Muster

Pantone hat 2019 die Farbe »Living Coral« bzw. Koralle zur Farbe des Jahres auserkoren. Das heißt wir haben uns Gedanken gemacht um ein wunderschönes Accessoires, welches ihr eurer üblichen Garderobe einfach hinzufügen könnt: Stola häkeln im Schachbrettmuster mit silbernen Akzenten. Ursprünglich in der Ausgabe 5 von sisterMAG erschienen, holen wir die tolle Anleitung noch einmal aus dem Archiv und zeigen euch ebenfalls eine gratis Häkelstola Anleitung zum Selbermachen! Entscheidet ihr euch, das Projekt »Stola häkeln« anzugehen, freuen wir uns über einen Tag mit #sisterMAGdiy!

Material zum Stola häkeln

Bei Verwendung von Strickgarn (wir haben Cotone der Firma LANG benutzt) ist die Lauflänge auf Garnbanderole angegeben (das heißt in unserem Falle 50g = 70m, Häkelnadelstärke 5-6).

Verbrauch bei Breite der Stola: 34cm und Länge der Stola 1,25m: 300g der Grundwolle.

Anleitung Stola häkeln

So viele Luftmaschen anschlagen, wie die Stola breit sein soll (in unserem Fall 60 Maschen).

Erste Reihe: In die vierte Luftmasche und alle folgenden Luftmaschen des Anschlags je ein Stäbchen.

Zweite Reihe: Mit andersfarbigem Garn – wir haben unterschiedliche Lurex-Garne verwendet – wieder von vorn beginnen. In das erste Stäbchen der Vorderreihe eine feste Masche + 3 Luftmaschen, 3 Stäbchen der Vorderreihe übergehen, in den Zwischenraum vom dritten und vierten Stäbchen eine feste Masche. Von „+“ wiederholen.

Dritte Reihe: Grundfarbe wieder aufnehmen. 3 Luftmaschen häkeln. In den ersten Luftmaschenbogen zwei Stäbchen, dann eine Luftmasche. In die folgenden Luftmaschenbögen je 3 Stäbchen.

Zweite und dritte Reihe werden fortlaufend wiederholt.

Die langen Kanten der Stola werden nach Beendigung der Stola mit festen Maschen umhäkelt.

Styling-Tipps und Outfit-Ideen

Wie trage ich eine Häkelstola?

Die Stola häkeln und schon hast Du ein wunderbares Statement Piece für jeden Tag. Ein wenig Wärme im Winter oder als Throw-On im Sommer zum abendlichen Picknick. Mit der Farbe Koralle bzw. »Living Coral« machst du im Jahr 2019 auf jeden Fall nichts falsch!

sisterMAG Gründerin Thea zeigt verschiedene Looks und natürlich gibt es auch die Originalstrecke mit Tori aus #sisterMAG5 als Inspiration!