Follow my blog with Bloglovin

Rezept: »Pizza Taschen (Calzone)«

Food Stylistin und Fotografin Carole Poirot hat sich für die sisterMAG Ausgabe No. 57 leckere »Taschen-Rezepte« überlegt, die wir euch in einem Feature zeigen. Findet hier den kostenlosen Download von folgendem Rezept: »Pizza Taschen (Calzone)«.

Herunterladen (PDF, 521 KB)

Rezept: »Pizza Taschen (Calzone)«

  • Für 2 hungrige Personen oder als kleine Pizza für 4 Personen
  • Arbeitszeit: 1 Stunde, Backzeit: 15-20 Minuten

Zutaten:

Für den Teig:

  • 300 g Mehl
  • 5 g Trockenhefe
  • 4 g Salz
  • 200 ml warmes Wasser
  • 8 ml Olivenöl

Für die Füllung:

  • 8 EL (ca. 200ml) Tomatenpassata
  • 100 g scharfe Peperoni
  • 150 g geriebener Mozarella
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 12 Blätter frischer Basilikum, in Stücke gezupft

Zubereitung:

  1. Für den Teig alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel vermischen.
  2. Zusammen mit Wasser und Olivenöl zu einem groben Teig verarbeiten.
  3. Den Teig auf eine bemehlte Oberfläche geben und 10 Minuten, oder bis weich und dehnbar, kneten.
  4. Den Teig zu einer Kugel rollen und mit etwas Olivenöl bestreichen.
  5. In eine Schüssel geben, mit einem sauberen Tuch abdecken und für mindestens 1 Stunde gehen lassen.
  6. Den gegangenen Teig in zwei Stücke teilen.
  7. Auf einer gut bemehlten Oberfläche zu einem Kreis ausdrücken.
  8. Hierbei den Teig immer wieder drehen, um einen Kreis zu bekommen. Alternativ kann man den Teig mit einem Nudelholz ausrollen.
  9. Drücken / rollen, bis ein Kreis von ca. 30cm Durchmesser entsteht.
  10. Ofen auf 220°C vorheizen.
  11. Passata und Knoblauch mischen.
  12. Passata gleichmäßig auf den beiden Teig-Kreisen verteilen, dabei einen fingerbreiten Rand lassen.
  13. Jetzt immer nur DIE HÄLFTE eines Kreises mit Basilikum, Peperoni und Mozzarella belegen.
  14. Diese Hälfte dann mit der ‘leeren’ Hälfte bedecken und die Teigtasche so zuklappen.
  15. Den Rand mit den Fingern zusammendrücken, um die Tasche zu verschließen.
  16. Calzones für ca. 15 Minuten, oder bis goldbraun und aufgepufft, backen.
  17. Mit Salat und einem Glas Wein servieren.