Follow my blog with Bloglovin

Blog

DIY Adventskalender 2018: Top 10 Ideen zum Selbermachen

DIY Adventskalender 2018: Top 10 Ideen zum Selbermachen

Auch in diesem Jahr möchten wir euch wieder eine Auswahl von besonderen Adventskalendern präsentieren. Nicht nur im sisterMAG Büro sind alle begeistert von 24 kleinen Geschenken in der Vorweihnachtszeit. Wir sind uns sicher: auch Verlobte, Kinder, Freunde oder Eltern freuen sich über einen ausgefallenen Adventskalender, der die Tage bis Weihnachten zählt. In unserer Liste findet ihr originelle Adventskalender mit online Anleitungen. Morgen zeigen wir euch dann unsere Ideen für das Füllen der Kalender. Ihr habt noch genug Zeit, um loszulegen und am Wochenende diese Adventskalender nach zu basteln!

Weiterlesen

Gustav Klimt – Ausstellung anlässlich des 100. Todestages

Gustav Klimt – Ausstellung anlässlich des 100. Todestages

Dem Kunstmuseum Moritzburg in Halle (Saale) ist anlässlich des 100. Geburtstags des Wiener Malers der Jahrhundertwende Gustav Klimt eine Sensation gelungen. Als einziges europäisches Museum außerhalb Österreich zeigt es anläßlich des Jubiläums eine umfangreiche Ausstellung mit 10 Gemälden und mehr als 60 Zeichnungen aus dem Schaffen des Künstlers.

Weiterlesen

Ausstellung »The Demon’s Brain« von Agnieszka Polska (Preisträgerin des Preises der Nationalgalerie 2017)

Seit Ende September 2018 stellt die Preisträgerin des Preises der Nationalgalerie 2017, Agnieszka Polska, in Einzelausstellung im Hamburger Bahnhof aus. Ihr Werk »The Demon’s Brain« behandelt eine Geschichte aus dem Polen des 15. Jahrhunderts, welche Agnieszka Polska auf vier großen Leinwänden darstellt. Zentrale Fragen sind dabei, wo die Eigenverantwortung des Einzelnen in einer Gesellschaft beginnt und ob die Tat des Einzelnen Sinn hat.

Weiterlesen

Ausstellung »Sprachblätter – poesie spatiale – Carlfriedrich Claus und Ilse und Philipp Garnier«

Die Kunstsammlungen Chemnitz präsentieren zur  Zeit eine Ausstellung über die 3 Künstler, Carlfriedrich Claus und Ilse und Philipp Garnier, die in den 1950er Jahren des vorigen Jahrhunderts beginnend Ausdruckformen ihres künstlerischen Gefühls suchten, die den wenigsten unter uns bekannt sein dürften. Es entstanden Sprachblätter, Klangtexte, Lautpoesien, Bildtexte und Textbilder, Tonbänder mit Artikulationen, Grafiken. Die Ausstellung »Sprachblätter – poesie spatiale« bietet einen spannenden Einblick in diese neuen Formen der Kunst.

Weiterlesen

ABC des Reisens. 150 Jahre Kunstbibliothek

ABC des Reisens. 150 Jahre Kunstbibliothek

Die Kunstbibliothek im Kulturforum Berlin hat sich zu ihrem 150jährigen Bestehen ein tolles Geschenk gemacht: Die Ausstellung »ABC des Reisens« führt den Besucher von den Anfängen des Reisens bis ins Heute. Dabei führt uns das ABC von A wie Alben bis Z wie Ziel zu allerhand Relikten und Kleinoden, die mit dem Reisen zusammengehören. Eine sehr lohnenswerte Ausstellung in einer Zeit, wo Reisen ein Massenphänomen ist!

Weiterlesen