Follow my blog with Bloglovin

Startup Spotlight: Miss Pell

Mispel mit Calvados – was für manche vielleicht nach einer, sagen wir, eher ungewöhnlichen Geschmackskombination klingt, ist in Hessen ein selbstverständlicher Teil der traditionellen Apfelweinkultur. Das Startup »Miss Pell« hat jetzt die To Go-Variante entwickelt: Der Mix wird in einem hübschen Becherglas mit Holzstäbchen verkauft und kann so, je nach Jahreszeit, kalt, warm oder als erfrischendes Sorbet genossen werden.